- PP4 - 
Bestückspitzen 

Die Bestückspitzen sind aus Messing gedreht. Auf ihnen montiert ist ein Ringmagnet. Dieser hält, zusammen mit dem Magneten am Rotationsmotor, die Spitze fest. Allerdings muss sie gegen Durchrutschen geschützt werden. Hierzu dient die Silikonscheibe, die an einer des Spitzen auf den Bildern zu sehen ist. Ich habe die Silikonscheibe an den Spitzen durch eine aufgeklebte Silikonscheibe an der Rotationsachse ersetzt. Spitzen, die bei der visuellen Ausrichtung von Bauteilen genutzt werden, sollten im unteren Teil mattschwarz lackiert werden (auf den Bildern hier noch nicht zu sehen).

3 Spitzen können in einem Halter eingesetzt werden. Das Gerät kann sie dann automatisch wechseln.

Nozzles 320x240

NozzleHolder 320x240  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok