- Digitale Anzeige für Magnetbänder - 
Beschreibung

MagEncoderBot320x240

MagDisplayPhoto320x240 MagDisplay320x240

Projekt

Das DRO Projekt ralisiert eine digitale Wegmessung für Fräsen, Drehbänke oder andere Geräte. Hierzu werden magnetische Encoderstreifen mit einer Pollänge von 2mm über beide Pole (Nord- und Südpol) eingesetzt. Enthalten ist eine Sensorplatine, die auf dem AS5311 von Austria Microsystems basiert und eine Anzeigeplatine mit drei separaten Anzeigeeinheiten für jede Achse, die einen ATMega8 Mikrocontroller pro Achse nutzt. 

Magnetische Encoderstreifen sind zwar etwas weniger akkurat als Glasmessstäbe, aber genauer und zuverlässiger als Messsysteme, die auf digitalen Schieblehrensystemen beruhen. 

Eigenschaften

  • Anzeigeplatine mit 3 komplett separaten Anzeigemodulen auf einer Platine mit LED 7-Segmantanzeigen (6 Stellen plus Vorzeichen). Es ist möglich, 1, 2 oder 3 Anzeigeeinheiten aufzubauen, weil die Anzeigeblöcke komplett separat aufgebaut sind. 
  • Die maximale Anzeigegenauigkeit des Displays ist 0,001 mm. Einstellbare 0,005mm Rundung auf der letzten Stelle. Das Display kann metrische oder inch-Koordinaten anzeigen. 
  • Die absolute Genauigkeit ist abhängig von magnetischen Encoderstreifen. Die Auflösung des Austria Microsystems AS5311 ist 488nm. 
  • Zwei Taster pro Achse zum Nullen der Anzeige und um in den relativen Modus zu schalten. 
  • Drehbankmodus zum Verdoppeln der angezeigten Distanz. 
  • Ein einfaches Menü für einige Voreinstellungen 

Inhalt der Projektdateien

Alle Dateien und Quellcodes zum Bau der Anzeige stehen in einer einzelnen ZIP-Datei zur Verfügung.

Weitere Informationen

Die Displayeinheit

Die Sensoreinheit

Links

Downloads

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok