- UPCX530 -
Aufbau des Controllerboards

In den Projektdateien finden sie extended Gerber Dateien für Ihren Platinenhersteller (Technologiedaten: 2 Lagen durchkontaktiert, 6mils - 0,15mm minimale Trackbreite und 6mils - 0,15mm minimale Distanz zwischen Objekten. Minimaler Bohrdurchmesser 0,4mm) . Enthalten ist auch ein Platinennutzen mit 9 Controllerboards und 4 Programmieradaptern. Die einzelnen Platinen haben hier einen Abstand von ca. 1mm zueinander. Sie lassen sich so mit einer kleinen Säge oder Modellbautischkreissäge trennen. 

Die PDF-Dateien im Projekt beinhalten alle notwendigen informationen wie Schaltpläne, Bestückungspläne, Bauteilelisten und detailierte Hinweise). Die Altium-Designer Projektdateien sind ebenfalls enthalten.

Die minimale SMD-Bauteilgrösse ist 0805. Die Platine ist also recht einfach zu bestücken. Bitte lesen Sie die Hinweise in den Projektdateien genau: In der Nähe einiger Lötpads befinden sich Durchkontaktierungen. Diese können beim Bestücken leicht kurzgeschlossen werden. Die Controllerplatine wird beidseitig bestückt. Die Programmieradapterplatine wird nur einseitig bestückt.

Controller PCB Oberseite (ohne Elko) Controller PCB Unterseite Programmieradapter Oberseite
MainPCBTop320x240 MainPCBBot320x240 ProgPCBTop800x675

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok